DIMB-Fortbildung für unsere TKKG-Guides (VEREINSINTERN)

Wann:
1. November 2019 um 8:30 – 17:00
2019-11-01T08:30:00+01:00
2019-11-01T17:00:00+01:00
Wo:
Robert-Schumann-Haus / Weisshauswald
Trier

„Sicher, stabil, ökonomisch, zentral und naturverträglich.“ – so lautet das Motto des Ausbildungskonzeptes der DIMB (Deutsche Initiative Mountainbike e.V.)

Wir werden unsere Guides der Jugendabteilung TKKG mit fundiertem Wissen zum Thema Fahrsicherheit ausstatten. Dazu werden wir mit voraussichtlich 9 Personen an dem Kurs Basismodul Fahrsicherheit der DIMB teilnehmen.


Der Lehrgang richtet sich an angehende MTB-Guides, die Gruppen mit dem Mountainbike führen wollen und Ihrer fahrtechnischen Vorbildfunktion gerecht werden möchten.

Inhalte (Auszug):

  • Verbesserung Eigenkönnen
  • Setup, Ergonomie
  • Hintergrundwissen und Roter Faden
  • Fahrsicherheit und Grundlagen
  • Grundposition, Aktivierung, Bremsdosierung
  • Anfahren am Berg, absteigen bergab

Um den zeitlichen Aufwand für unsere ehrenamtlichen Guides niedrig zu halten haben wir dafür einen Vor-Ort-Termin angesetzt (ein Fahrtechniktrainer der DIMB kommt zu uns nach Trier).

Die Fortbildung findet am Samstag/Sonntag den 02./03.11.2019 jeweils von ca. 8:30 bis 17:00h statt.

Treffpunkt ist an beiden Tagen um 8:30h im Robert-Schuman-Haus auf dem Markusberg (Adresse: Auf der Jüngt 1, 54293 Trier).

Für den theoretischen Teil ist dort einen Seminarraum reserviert, der uns ganztägig zur Verfügung steht.

Wir werden den Tag einer kurzen theoretischen Intro (ca. 8:45h – 10:15h) beginnen, bevor wir mit unseren Bikes in den praktischen Teil starten.  Dabei werden wir vor allem draußen sein und die Inhalte der Fortbildung auf unseren Trails im Weisshauswald ‚erfahren‘.


Mitzubringen sind:

  • Bike (natürlich wie immer in einwandfreiem Zustand)
  • Helm
  • Der Witterung angepasste Kleidung  – zieht euch warum an!
  • Getränke / Kaffee!
  • Verpflegung (Frühstück / Mittagessen*)

(* eventuell besteht die Möglichkeit einer Mittagspause in einer nahe gelegenen Lokalität – ansonsten Picknick im Wald oder Seminarraum
>>> das klären wir noch kurzfristig)


Wir freuen uns auf einen lehrreichen Tag in der Natur!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.