Bautage

Arbeiten zur Pflege und Instandhaltung unserer Strecken gehören natürlich zu den Hauptaufgaben von fahrvergnügen e.V. Dabei ist es ehrlich gesagt nicht immer ganz einfach der stetig wachsenden Beanspruchung hinterher zu kommen. Deswegen sind helfende Hände auch immer gerne gesehen!

Hinweis: Immer wieder bauen Leute eigenmächtig an den Strecken. Verändern Sprünge und Kurven, oder meinen es gut und möchten etwas ausbessern. Das ist grundsätzlich nicht gestattet. fahrvergnügen e.V. ist der Pächter des Geländes und auf den Verein läuft der Gestattungsvertrag. Veränderungen an den Strecken und deren Pflege obliegen daher einzig und alleine fahrvergnügen e.V.

Wir veröffentlichen die geplanten Bautreffen stets hier unter Events, sowie auf unserer Facebookseite.
Wenn Du uns also kennenlernen, oder dich mit dem Thema Trailbau beschäftigen möchtest, komm doch einfach am nächsten Termin mal vorbei und hilf uns dabei den Strecken etwas Zuwendung zurückzugeben 😉
Das macht nicht zur Spaß, sondern ermöglicht es Dir deine Hometrails aktiv mit zu gestalten!

Das nötige Werkzeug bringen wir dazu an Ort und Stelle. Du solltest dabei haben:

  • Arbeitskleidung und Handschuhe
  • Verpflegung
  • Feste Schuhe