Ride solo, ride safe!

Hallo liebe MTBikerinnen und MTBiker,

zur Lage in der wir heutzutage alle stecken, muß an dieser Stelle wohl nichts mehr gesagt werden.
Das Wetter macht es uns allen nicht einfacher, uns zurück zu nehmen und auf unser geliebtes Biken und die Treffen im Weisshauswald zu verzichten. Und auf das Biken müssen wir ja auch nicht verzichten. Es ist ja weiter erlaubt sich sportlich zu betätigen, selbst in den Gebieten Deutschlands in denen wirklich schwere Ausgangsbeschränkungen bestehen.
Natürlich müssen wir als Verein und auch jeder einzelne hier aber auch die notwendige Selbstverantwortung und letztlich auch Solidarität aufbringen, damit diese Maßnahmen nicht verpuffen und das Ziel, die Verbreitung von Covid19 zu beschränken oder zumindest zu verlangsamen, erreicht wird.
Dazu gehört neben der Sperrung unserer Strecken und des Pumptrack aber auch, daß wir alle mitmachen. Alle. Bitte. „Ride solo, ride safe!“ weiterlesen

Schließung der Sportanlagen Weisshauswald und Petrisberg

Den Aufforderungen der Bundes- und Landesregierung folgend schließt fahrvergnügen e.V. sämtliche Vereinseinrichtungen bis auf weiteres. Dies umfasst sowohl unsere MTB-Strecken im Weisshauswald als auch das Pumptrackgelände auf dem Pertisberg.

Gleichzeitig werden alle geplanten Vereinsaktivitäten (TKKG, Take Care Of Your Trails) vorerst abgesagt.

Ganz egal wo, wenn Ihr in den nächsten Tagen auf euer Bike steigt, dann tut das in möglichst kleinen Gruppen.

Je besser wir alle mithelfen die Verbreitung des Virus einzuschränken, um so schneller werden wir wieder wie gewohnt zusammen biken können!

#flattenthecurve

JHV – ABGESAGT!

Aufgrund der offiziellen Empfehlungen der Behörden im Hinblick auf die Ausbreitung des Coronavirus (COVID-19) wurde die Jahreshauptversammlung vorerst abgesagt.

Danke für Euer Verständnis!

Erste Hilfe Kurs – LAST CALL!

Am Samstag 16.11.2019 ist es soweit – wir starten unseren auf das Mountainbiken und Outdoorsport zugeschnittenen Ersthelfer-Kurs.
(Bescheinigung der Malteser zur Vorlage beim Führerschein…etc. inklusive.)

Aktuell haben wir 11 Teilnehmer – es wären also noch ein paar Plätze frei.

Der Kurs findet am Samstag den 16.11.2019 von 8:30 bis 16:30h, in der Thebäerstraße 44 in 54292 Trier statt. Die Kosten betragen 40,- Euro pro Person und sind vor Ort in bar zu zahlen.

Anmeldung gerne noch kurzfristig (bis spätestens Donnerstag) per Mail.

Gebt bei der Anmeldung bitte in der Mail euren vollständigen Namen und Geburtsdatum an. Dies wird für die Teilnahme-Bescheinigung benötigt.

Hier nochmal der Link zum Artikel mit allen Details: